Kundalini-Yoga Workshop-Reihe 2018

 

Im Rahmen dieser Workshops werden wir uns im kommenden Jahr 2018 intensiv mit den im Kundalini-Yoga beschriebenen 10 Körpern des Menschen beschäftigen.

 

Yogi Bhajan teilte sein Wissen, dass es nicht nur den einen, physischen Körper gibt, sondern dass wir Menschen aus 10 Körpern bestehen, die alle für unseren Ausdruck, unsere Wahrnehmung, unsere körperlich-geistig-spirituelle Entwicklung und unsere innere und äußere Balance auf unserer Reise als Seele durch das Erdenleben von Bedeutsamkeit sind.

 

"Du magst glauben, dass Du Dich nur um einen Körper zu kümmern brauchst. Aber tatsächlich hat jeder von uns 10 Körper."

(Yogi Bhajan)

 

Die meisten dieser Körper sind für unser Auge nicht sichtbar. Durch die Kundalini-Yoga-Übungen (Kriyas) und Meditationen dieser Workshop-Reihe können wir hier jedoch immer sensibler werden, die anderen Körper wahrnehmen, ihr Wirken im Alltag immer besser verstehen, heilsam lenken und integrieren lernen.

 

"Wenn du verstehst, dass Du aus 10 Körpern bestehst und Du Dir dieser 10 Körper bewusst bist und sie im Gleichgewicht hältst, wird das gesamte Universum im Gleichgewicht mit Dir sein.“

(Yogi Bhajan)

 

Die Kundalini-Yoga-Praxis stärkt die 10 Körper, sorgt für Reinigung und Ausgleich dieser Ebenen unserer Existenz und kann dadurch helfen, dass wir bewusster durch das Leben gehen und dass unsere Wahrnehmung wieder freier wird für die Signale und Führung unserer Seele.

 

 


 

 

Jeder Workshop dauert ca. 2,5 Stunden und besteht aus einem kleinen theoretischen Teil, um den jeweiligen Körper-Aspekt kennen zu lernen und auch, um das vermittelte Wissen über diesen Körper gut in den eigene Wahrnehmung integrieren zu können.

 

Der Schwerpunkt liegt jedoch auf der Praxis. Wir werden hierzu jeweils eine intensive Kundalini-Yoga Kriya (Yoga-Übungsreihe n. Yogi Bhajan) durchführen. Diese wird dann gefolgt von einer Tiefenentspannung und einer zum jeweiligen Körper passenden Meditation.

 

Es bietet sich an, an allen Workshops teilzunehmen, um jeden der 10 Aspekte an sich selber tief kennenzulernen und auszubalancieren. Es ist aber bei Vorhandensein freier Plätze natürlich auch möglich, nur einzelne Termine zu besuchen.

 

 

Die Termine und Inhalte der 5 Workshops im 1. Halbjahr 2018 sind:

 

 

27. Januar: Die Seele

 

24. März: Der Negative Geist

 

28. April: Der Positive Geist

 

19. Mai: Der Neutrale Geist

 

16. Juni: Der Physische Körper

 

 

 

Veranstaltungsort: Yogaraum der Praxis von Yvonne Maurer, Friedrich-Ebert-Str. 118, 48153 Münster

 

Zeitraum: 14:00 - ca. 16:30 Uhr

 

Maximale TeilnehmerInnen: 12 Personen

 

Kosten: 35€/Workshop

 

Einen kleinen Frühbucher-Rabatt gibt es auch:

Bei verbindlicher Anmeldung zu allen 5 Workshop-Terminen und Überweisung der gesamten Kursgebühr bis spätestens zum 20.12.2017 reduzieren sich die Kosten von 175€ auf 160€.

 

 

 

Weitere Workshops, in denen wir die Reise durch die 10 Körper des Bewusstseins fortsetzen, folgen in der 2. Jahreshälfte 2018. Termine hierzu werden rechtzeitig bekannt gegeben.